Corona-Richtlinien

AB DEM 29. OKTOBER 2020 GELTEN DIE NEUEN SCHWEIZWEIT GÜLTIGEN MASSNAHMEN DES BUNDES.

Was bedeuten diese neuen Massnahmen für Ihren Besuch im Sportpark Bergholz?

  • In den Eingangsbereichen bis hin zu (und mit) den Garderoben gilt eine generelle Maskenpflicht.
  • In der gesamten Eishalle, inkl. Eisfeld und Garderoben gilt eine generelle Maskenpflicht.
  • Im Wellnessbereich gilt die Maskenpflicht vom Haupteingang bis und mit den Garderoben.
  • Gäste dürfen im Restaurant die Maske nur ablegen, wenn sie am Tisch sitzen. Wenn sich der Gast auf
    dem Weg zum Tisch befindet oder beispielsweise die Sanitärräume aufsucht, besteht die Maskentragpflicht.
  • Der öffentliche Eislauf findet weiterhin statt, jedoch wird das öffentliche Eishockey ab sofort eingestellt.
  • Alle Schwimm- und Aquafitness-Kurse finden weiterhin statt. Teilweise gelten neue Massnahmen oder
    die Wasserfläche wird erweitert.
  • Bei Massagen und Kosmetikbehandlungen besteht keine Einschränkung.

Detaillierte Angaben zum Training- und Spielbetrieb der Vereine sowie zur zugelassenen Personenanzahl in den einzelnen Bereichen finden Sie im Dokument „FAQ – Aktuelle Corona-Massnahmen“.

Es gelten weiterhin die Hygiene- und Abstandsregeln, sowie die persönliche Eigenverantwortung. Für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis sind wir sehr dankbar. 

„BLIBED SIE GSUND“

Team Sportpark Bergholz Wil

FAQ – aktuelle Coronasituation (Stand 04.11.2020)

Verhaltensregeln Hallenbad und Freibäder